Kontakt +49 (89) 3398 0017
+49 (89) 2351 5808
Login
John Maylynn
Cover Art by Gudrun Nicolai-Hottmann
Vollcover

Satans Erbe




Details zum Buch

Erschienen:
Jul. 2012


Umfang:
666.666 Zeichen

Format:
12 x 19 cm

Seiten:
448


Verlag:
bookshouse


ISBNs:
9789963281404 (P-Book)
9789963281428 (.pdf)
9789963281435 (.epub)
9789963281411 (.mobi)
9789963281442 (.prc)


Preis:
1,99 EUR
14,99 EUR
(E-Book)
(P-Book)


E-Stick:


E-Book:

Kurzbeschreibung

»Wenn die Hölle ihre Dämonen verstößt, kennt das Leben kein Erbarmen mit denjenigen, die das Pech haben, einer zum Psychopathen gereiften Kreatur zu begegnen, die wieder ins Höllenreich aufgenommen werden will.«

Interlaken, Schweiz. Hier behandelt Dr. med. Sibylle Bachmann, forensische Traumatologin und Stationsärztin einer psychiatrischen Luxusklinik, im Jahr 2008 die 23-jährige Elisa, die seit ihrer Einlieferung vor 10 Jahren teilnahmslos vor sich hin vegetiert. Bis sich eines Morgens durch ein geheimnisvolles Manuskript alles ändert. Sibylle stößt auf das Vermächtnis einer Gemeinschaft, mit deren teuflischen Machenschaften Elisa auf geheimnisvolle Weise verbunden scheint und deren Wurzeln Jahrhunderte zurückreichen. Die »Engel der Schwarzen Rose«.

Charaktere & Inhalt

Protagonisten:
Erwachsene

Handlungsorte:
Schweiz und Australien

Genre:
Ein Mix aus Psychothriller und Drama mit einem Hauch Mystery und History

Android Lese-App, 1,99 EUR
Google play
Taschenbuch
(ISBN: 978-9-963281-40-4), 14,99 EUR Amazon.de

Leseprobe

Trailer


Der Autor      Mehr


© John Maylynn @bookshouse

Vita

John Maylynn wurde 1951 in West Ham, London geboren und wuchs in der Schweiz, Deutschland und England auf.
Der Entdeckergeist ist ihm in die Wiege gelegt worden, deshalb machte er früh sein Hobby zum Beruf und verband das für ihn Schönste mit dem Nützlichen.
Seit John "in Rente" ist, gondelt er weiterhin durch die Weltgeschichte, fotografiert und schreibt, immer in Begleitung seiner Labrador Retriever Hündin.

LovelyBooks

Facebook Kommentare