Kontakt +49 (89) 3398 0017
+49 (89) 2351 5808
Login
Juliane Seidel
Cover Art by Claudia Bohn
Vollcover

Die lebenden Träume - Assjah




Details zum Buch

Erschienen:
Feb. 2013


Umfang:
379.535 Zeichen

Format:
12 x 19 cm

Seiten:
288


Verlag:
bookshouse


ISBNs:
9789963722259 (P-Book)
9789963722273 (.pdf)
9789963722280 (.epub)
9789963722266 (.mobi)
9789963722297 (.prc)


Preis:
4,99 EUR
12,99 EUR
(E-Book)
(P-Book)


E-Stick:


E-Book:

Kurzbeschreibung

Was wäre, wenn Träume Wirklichkeit würden?
Eine Mutprobe zur Geisterstunde. Der 10-jährige Kim findet in einer Spukvilla einen magischen Gegenstand. Mithilfe des Traumspiegels kann er die Wesen, die er sich im Schlaf ausdenkt, in die Realität holen. Er wünscht sich zahlreiche Geschöpfe herbei, doch je mehr neue Freunde er beschwört, desto größer wird das Ungleichgewicht zwischen Fantasie und Wirklichkeit.
Plötzlich jagen ihn die Namaren, düstere Schatten, die seine einfallsreichen Vorstellungen verschlingen wollen. Kim nimmt seinen Mut zusammen und taucht mit den Feen Silberfünkchen und Goldlöckchen, dem Magier Annatar und dem Rattendrachen Finn in seine Träume ein, um sich den Fantasiefressern zu stellen ...

Charaktere & Inhalt

Alter der Protagonisten:
Kinder & Jugendliche

Handlungsorte:
Wiesbaden & Assjah, eine Fantasywelt aus Kim's Träumen

Genre:
Fantasy, Abenteuer

Reihe:
Assjah - Band 1

Altersempfehlung:
ab 10 Jahren

Android Lese-App, 4,99 EUR
Google play
Taschenbuch
(ISBN: 978-9-963722-25-9), 12,99 EUR Amazon.de

Leseprobe

Trailer


Die vergessenen Kinder  - Assjah 2

Was wäre, wenn jemand deine Träume kontrollieren würde? Die Sommerferien stehen vor der Tür, doch für den 10-jährigen Kim scheinen sie weder Spaß noch Erholung bereitzuhalten. Die Namaren – Schattenwesen, die seine Träume verschlingen – kehren zurück und bedrohen einmal mehr seine Fantasie. Zudem verschwinden in Wiesbaden Kinder aus ihren Betten und stellen die Polizei vor ein unlösbares Rätsel. Als Kim der gleichaltrigen Elisa begegnet, deren hervorstechendstes Merkmal ihr weißes Haar ist, lernt er die vergessenen Kinder kennen und erkennt, dass nur er ihnen helfen kann. Dafür muss er einmal mehr in seine Träume eintauchen, dieses Mal jedoch, um die Namaren um Hilfe zu bitten …

Die Autorin      Mehr


© Juliane Seidel @bookshouse

Vita

Juliane Seidel wurde 1983 in Suhl/Thüringen geboren und lebt seit mehreren Jahren in Wiesbaden. Neben ihrer Arbeit als Dokumentations-Assistentin in Offenbach, programmiert sie nebenberuflich Internetseiten, zeichnet leidenschaftlich gern und schreibt seit knapp 10 Jahren vorwiegend fantastische Kinder- und Jugendbücher. Bisher sind zwei Kinderbücher fertiggestellt, an einem Jugendbuch wird gearbeitet.

LovelyBooks

Facebook Kommentare


@bookshouse blogging Rezensionen

Leser Rezensionen

(Bitte die Sterne anklicken, um die Rezension zu lesen.)